Schön, Sie wiederzusehen

Ab 15. Juni bieten die Pflegestützpunkte im Saarland nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung wieder persönliche Beratungen rund um das Thema Pflege in den Pflegestützpunkten an. Unter den vorgegebenen Hygienebestimmungen, u. a. das Tragen von Mundschutz, beraten Sie die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater gerne.

Das Angebot der telefonischen Beratungen besteht natürlich auch weiterhin. Hausbesuche können derzeit noch nicht durchgeführt werden. Die jeweiligen Telefonnummern der einzelnen Pflegestützpunkte entnehmen Sie bitte dem Bereich Beratungsstellen auf dieser Website.

Konkrete Hilfestellung

Wir helfen Ihnen ...

  • damit Sie möglichst lange in Ihrer eigenen Wohnung gut versorgt leben können,
  • damit Sie die richtige Hilfe zum rechten Zeitpunkt kompetent und verlässlich erhalten,
  • damit Sie als pflegender Angehöriger oder Bekannter einen hilfe- oder pflegebedürftigen Menschen gut versorgen und pflegen können, möglichst ohne eigene Dauerbelastung und Überforderung.

Wir bleiben Ihr verlässlicher Begleiter!